Schulsozialarbeiterin

Liebe Eltern,

Mein Name ist Caroline Thielen und ich werde ab diesem Jahr die Stelle der Schulsozialarbeit an den Grundschulen Hasenheide und Wolfstein von Herrn Biller übernehmen.

In meiner Funktion als Schulsozialarbeiterin steht vor allem die Beratung und Förderung der Schülerinnen und Schüler sowie die Zusammenarbeit mit Ihnen und der Schule an oberster Stelle. Ich agiere auch als Schnittstelle zwischen Familie und Schule und stehe Ihnen als Vermittlerin zu weiteren Unterstützungsinstanzen (beispielsweise dem Jugendamt) beratend zur Seite.

 

Thielen Caroline

Das Aufgabengebiet der Schulsozialarbeit umfasst im besonderen die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen Entwicklung, im schulischen Alltag, bei Schwierigkeiten im schulischen und auch familiären Bereich. Dies kann durch Einzelfallhilfen sowie Gruppenangebote und Projekte mit Klassen geschehen. Gemeinsam mit den Kindern, Ihnen als Eltern und dem Lehrpersonal möchte ich auf diese Weise passende Lösungswege erarbeiten. Auch in Belastungssituationen und schwierigen Lebens- und Erziehungsphasen stehe ich allen beteiligten gerne mit Rat und Tat zur Seite..

Außerdem unterliegt die Beratung bei mir der Schweigepflicht.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und des anhaltenden Lockdowns werde ich nur sporadisch an den Schulen zu finden sein, daher stehe ich Ihnen sowohl telefonisch als auch per Mail oder bei Bedarf auch via Skype-Videotelefonie zur Verfügung. Bitte zögern Sie und Ihre Kinder nicht mich zu kontaktieren.

Ich freue mich sehr auf eine gute Zusammenarbeit und bleiben Sie weiterhin gesund.

Herzliche Grüße

Caroline Thielen

Caroline Thielen (Schulsozialarbeit)

Telefon: 0170 226 392 9

E-Mail: caroline.thielen@die-gfi.de

Eltern-Sprechstunde nach Vereinbarung